Wie alles begann Wer wir sind Satzung Kegeltermine Kegelkneipen Touren Impressum Special Events

 

Seit über 20 Jahren

. . . .

" Die namenlosen Kegler"

 

Hallo,

beim letzten Kegeln im Jahr 2016 - zugegebenermaßen nur ein Tag vor dem Jahreswechsel - waren wir (leider) mal wieder eine recht überschaubare Gruppe mit nur 4 aktiven Keglern, aber auch so kann man Spaß haben.

Anders beim Januarkegeln. Nahezu komplett und bei einigen älteren Kegelspielen, war es ein toller Abend, der dann auch direkt fulminant begann:

Stefan warf beim allerersten Wurf des Jahres 2017 so gut, dass alle 9 Kegel fielen!

Dann sollte dieser Abend insbesondere für Frank in Erinnerung bleiben, da er beim "Einsacken" sogar in beiden Partien zum Siegerteam gehörte!

Sollte sich da im neuen Jahr eine Wende aufzeigen? Werden wir kegeltechnisch doch irgendwann einmal besser? Oder handelte es sich lediglich um ein Zwischenhoch?

Die nächsten Monate werden es zeigen.

 

Pudelkönig wurden übrigens Christian im Dezember und Frank im Januar.

 

Weiterhin haben wir eine Regeländerung oder besser -ergänzung vorgenommen: Wird die Kugel so schwach geworfen, dass sie nicht durch die Kegel durchläuft, liegen bleibt oder sogar zurück rollt, im Prinzip also die Bahn gar nicht erst verlässt, gibt es jetzt einen "Pussy Punkt", der gleich einem verlorenen Spiel gewertet wird.

Last but not least haben wir noch den wichtigsten Termin des Jahres - neben der Malletour, wie ich mir erlaube einzufügen - festgelegt:

am Samstag dem 26.08.2017 ab 19.00h findet wieder das jährliche Sommerfest der Kegeltruppe im Garten vom Captain statt.

Den Termin unbedingt vormerken, Absagen werden nicht anerkannt!!!!!

 

 

 

Der nächste Kegelabend ist dann Freitag der 24. Februar 2017

In diesem Sinne, bis dahinne, macht es gut

 

Christian (Captain), 30. Januar 2017